Sponsoren & Partner der Swiss Online Marketing & Swiss eBusiness Expo 2016

Sowohl die Ausstellung als auch das Vortragsprogramm der Swiss Online Marketing und der Swiss eBusiness Expo profitieren von der Zusammenarbeit mit unseren Sponsoren und Partnern. Massgebliche Unternehmen, Verbände und Fachmedien bringen ihre Expertise und das Know-how ihrer Mitglieder aktiv in die Messe ein.

Sponsoren


Google ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das Menschen neue Zugangsmöglichkeiten zu Informationen gibt. Googles Innovationen im Bereich der Internetsuche und -werbung haben die Google Startseite zu einer Top-Adresse im Internet und die Marke Google zu einer der bekanntesten der Welt gemacht.

Google ist seit 2004 in der Schweiz tätig. Mit rund 1100 Mitarbeitern aus über 75 Nationen ist Zürich der grösste Forschungs- und Entwicklungsstandort von Google ausserhalb der USA.


Partner

IAB Switzerland ist der Vertreter der Digitalen Branche in der Schweiz und mit seinem Anschluss an Europa auch international aktiv und vertritt die Branche in allen Belangen.

Ziel von NetComm Suisse ist es, die Interessen von E-Commerce-Unternehmen zu vertreten, zum Know-how und zur Verbreitung von E-Commerce beizutragen, einschliesslich der damit verbundenen Dienstleistungen und Technologien, und Barrieren zu beseitigen, welche die Entwicklung der Branche begrenzen. Durch verschiedenste Aktivitäten wie Lobbying, rechtlicher und steuerlicher Unterstützung, Ausbildung und Forschung will die Organisation bessere Bedingungen für den E-Commerce in der Schweiz aufbauen und ein nachhaltiges Wachstum in der gesamten Branche fördern.

Als anerkannter Wirtschaftsverband vertritt der Schweizerische KMU Verband die Anliegen von kleinen und mittleren Betrieben . Er setzt sich für bestmögliche Rahmenbedingungen ein und stärkt mit gezielten Leistungen die Wettbewerbsfähigkeit der Mitglieder.


Hauptmedienpartner - Medienpartner

Heute braucht es Professionalisierung auf allen Ebenen: im Marketing, im Aftersale oder auch in der Logistik. Die Post nimmt Onlinehändlern mit ihrer Logistiklösung YellowCube alle logistischen Prozesse ab: Lagerung, Packen der Pakete, Versand und Retourenmanagement. Ausserdem unterstützt sie die Händler mit neuen Angeboten, die das Empfangen und Retournieren von Bestellungen vereinfachen: Abend- und Samstagszustellung, My Post 24-Paketautomaten oder pick@home.


Mit seinen über 120 Mitgliederfirmen deckt der Schweizer Direktmarketing Verband (SDV) sämtliche Aspekte des Direktmarketings ab und stellt so die führende Dialogmarketing-Organisation der Schweiz dar.

Die SGDA ist ein unabhängiger Schweizer Verein, der als Vertreter der Schweizer Spiel-Entwicklung der Industrie wirkt. Im Bereich der Spieleentwicklung, Entwicklung, Veröffentlichung und Verteilung des SGDA sind die Ziele das nationale Wachstum, das Bewusstsein für die Industrie, internationale Sichtbarkeit und die Schaffung eines starken Sprechers in politischen und rechtlichen Fragen.

Bei smama, the swiss mobile association, werden alle relevanten und neuen Themen, Trends und Entwicklungen rund ums Mobile-Business (mMarketing, mAdvertising, mApps/mInternet, mContent, mCommerce, mTechnology) umfassend aufgezeigt, diskutiert, reflektiert und Fragen kompetent beantwortet – von Profis für Profis. Der Verband treibt das Mobile-Business in der Schweiz voran, um die Nutzung des Mobiltelefons als Massenmedium mit der kommerziellen Bedeutung im Marketing-Mix zu harmonisieren und der dynamischen Marktentwicklung zu entsprechen.

Im SWICO sind mehr als 400 Anbieter aus den Branchen Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) sowie Unterhaltungselektronik (Consumer Electronics, CE) organisiert. Sie beschäftigen zusammen mehr als 36‘000 Personen. Ihr Umsatz beträgt über 20 Milliarden Franken. Der SWICO ist also einer der bedeutendsten Wirtschaftverbände der Schweiz.

Der VSV ist ein Verband von Schweizer Versandhandelsunternehmen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder hinsichtlich der für den Distanzhandel wichtigen Fragen in Sachen Konsumentenschutz, Datenschutz, Postmarktfragen und Weiterbildung.
Der Verband prüft und überwacht aber auch die Einhaltung des selbst auferlegten Ehrenkodexes, um dem Kunden die grösst mögliche Sicherheit bei einem Kauf auf Distanz zu gewährleisten.


«persönlich», das Schweizer Wirtschaftsmagazin für Kommunikation, erscheint 10-mal im Jahr und berichtet mittels exklusiver Interviews und fundierter Reportagen über die relevanten Themen der Unternehmensführung, Kommunikations- und Werbebranche. Durch seine
hochkarätigen Kolumnisten und seine enge Beziehung zum Markt gilt «persönlich» bei Entscheidern der Kommunikationsbranche als Meinungsführer.

Die Werbewoche ist Ihre Informationsquelle, wenn Sie in der Werbe-, Marketingkommunikations- und Medienbranche auf dem Laufenden bleiben wollen und müssen. Die Werbewoche macht Hintergründe und Zusammenhänge verständlich und liefert unabhängige Informationen für Köpfe in der Kommunikation: Opinionleader, Profis aus Marketing, Werbung, Medien und PR. Inhaber unserer «Lizenz zum Lesen» bekommen exklusiv ein attraktives Wissens- und Unterhaltungs-paket: mit gut recherchierten Artikeln zu Themen und Herausforderungen der Branche, Gesprächen mit prägenden Personen, Berichten über aktuelle Kampagnen, Medien und deren Nutzung.

Sponsoren


Partner


Medienpartner